An dieser Stelle präsentieren wir weiterführende Informationen, insbesondere zu Frauenthemen und Artikel rund um Schwangerschaft und Geburt:

Vorzeitige Wehen

Speziell Schwangeren, die zu vorzeitigen Wehen neigen, sei der folgende Beitrag ans Herz gelegt:
das pdf zu "Vorzeitige Wehen"

"Indische Brücke" kann gefährlich sein

Wenn sich die Kleinen im Bauch der Mutter partout nicht in die optimale Geburtsposition bewegen wollen, ist schnell der Ratschlag zur Hand, die "Indische Brücke" zu praktizieren. Warum ich entschieden davon abrate ist hier zu lesen:
das pdf zu "Indische Brücke" kann Wehen auslösen

Beiträge von Frauenärzte im Netz

Auf der Website www.frauenaerzte-im-netz.de finden sich immer wieder interessante Informationen. Hier stellen wir ausgewählte Beiträge vor:
> Stress und seine Auswirkung auf das Geburtsgewicht
> Weichmacher verantwortlich für geringes Geburtsgewicht
> Gewalt an Schwangeren verändert die Genetik der Kinder

Gift im Alltag

Mehr zu den Auswirkungen von Weichmachern, Pestiziden, Herbiziden und anderen hormonell wirksamen Stoffen haben die Frauen von WECF e.V., Women in Europe for a Common Future, in dem Beitrag "Gestörte Weiblichkeit" zusammengestellt. Die Frauen- und Umweltvereinigung leistet grandiose Arbeit.

Ebenfalls lesenswert ist das Dossier von WECF zu den Entstehungsfaktoren für "Brustkrebs". Es ist so wichtig, dass wir selbst aktiv werden und uns informieren, aufklären und unser Wissen weitergeben.